Hamburger Strich

2022 - Das erste Cartoon-Jahrbuch

ISBN: 978-3-96194-179-7
Seiten: ca. 140
Einband: Klappenbroschur
20,5 x 23,5 cm

20,00 

Inhalt:

Über die Autoren:

2022 – Das erste Cartoon-Jahrbuch.

Ja, es gab die regelmäßigen Treffen beim Griechen. Nein, das war nicht der Hamburger Strich. Denn da gab es den Namen noch gar nicht. Und es waren auch recht wenige von denen dabei, die später Hamburger Strich hießen. Was haben sie mit Hamburg zu tun? Dit un dat. Vollkommen unwahr ist, dass sich ihre Themen wegen der Flusslage der Stadt auf Fische und Krabben reduzieren. Wahr ist insbesondere, dass sich unter dem Namen Hamburger Strich eine äußerst kreative Truppe exzellenter CartoonistInnen gefunden hat, die in ganz Deutschland Ausstellungen und Bücher macht.

Jetzt erscheint erstmals ihr CARTOON-JAHRBUCH. 2022 enthält das Beste der CartoonistInnen und ihre Antworten auf den Hamburger Fragebogen für das neue Jahr.

Der Hamburger Strich, das sind: Maren Amini, Bettina Bexte, Henning Christiansen, Tim Oliver Feicke, Kai Flemming, Teja Fischer, Katharina Greve, Huse, Dorthe Landschulz, Piero Masztalerz, Til Mette, Jan Rieckhoff, Wolfgang Sperzel, Tobias Schülert, Tetsche, Miriam Wurster. Sie zeichnen für Stern, Titanic, Eulenspiegel, Spiegel, FAZ, Cosmopolitan, taz, Nebelspalter u.a.m. Sie sind vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Karikaturenpreis und dem Deutschen Cartoonpreis. Der Hamburger Strich besteht seit 2019 und veröffentlichte bislang 4 Bücher.

www.hamburgerstrich.de

Pressestimmen:

"Sie bringen jeder die eigene Sichtweise mit ein und geben einen humoristischen Ausblick auf die Zukunft zwischen Impfchaos, Kirchenskandal und dem üblichen Alltagswahnsinn."
stern.de
"Sie schaffen es spielerisch, von Nonsens zu augenzwinkernder Bosheit zu wechseln - und dabei auch gerne mal den Abzweig Richtung Skurilität zu nehmen."
Bergedorfer Zeitung
Previous
Next

Presseinformationen:

Cover:

Bücher, die Ihnen gefallen könnten:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop